Cookies

Cookie-Nutzung

Autoschondecke: für den Schutz der empfindlichen Sitze

Autoschondecke Mit einer Autodecke schonst du nicht nur deine Nerven, sondern vor allem die empfindlichen Materialien in deinem Auto. Seien es Ledersitze oder Stoffsitze – Krallen, Schmutz und Haare können den Materialien im Auto „gefährlich“ werden. Um das zu verhindern, kannst du deinen Vierbeiner ganz einfach mit einer Autoschondecke transportieren, die auf die Rückbank oder in den Kofferraum gelegt wird. So bleiben die Autositze oder der Kofferraum sauber und die Fahrt kann dennoch sicher aufgenommen werden.
Countrydog.de
  • schont die die Materialien im Auto
  • für Leder- und Stoffsitze gleichermaßen geeignet
  • Standard-Größen für viele Auto-Modelle
  • für große und für kleine Hunde
  • für die Rückbank oder Kofferraum

Autoschondecken Test & Vergleich 2018

Top-Themen: Vorteile, Kaufkriterien, Top 3

Frau mit Border Collie im AutoNicht immer befinden sich Felder und Wiesen, Wälder und Seen in unmittelbarer Nähe zu deinem Wohnort. Dennoch möchtest du deinem Hund von Zeit zu Zeit einen abenteuerlichen Spaziergang ermöglichen und ihn beispielsweise auf einer Wiese freilaufen oder im Wald umherstöbern lassen. Falls du für den Transport eine Hundebox und vielleicht auch eine Hunderampe hast, bist du schon ganz gut versorgt. Wenn du es allerdings gewöhnt bist, deinen Hund ohne Box zu transportieren, dann ist eine Autoschondecke für dich ein idealer „Begleiter“.

Mit dieser Hundedecke schonst du den Innenraum deines Autos, sei es die Rückbank oder den Kofferraum – je nachdem, wo du deinen Hund transportierst. Nach eurem Spaziergang wird dein fröhlicher Schatz mit Sicherheit nicht ganz so „frisch“ aussehen, um deinen Autositzen nichts anhaben zu können. Schütze sie mit der Schondecke und lege sie einfach über die Sitze.

Im Vergleich zu einer normalen Decke wird jedoch nicht nur die Unterseite bedeckt – dann könntest du auch eine einfache 5-Euro-Decke. Diese Decken würden jedoch verrutschen und dennoch die empfindlichen Auto-Materialien offenlegen. Krallen können sich verhaken, Schmutz bleibt auf den Autositzen und auch die Haare fliegen auf den Sitzen umher – das ist vor allem bei Stoffsitzen schwierig, da du anschließend direkt mit dem Staubsauger anrücken darfst.

Eine Autoschondecke bedeckt nicht nur den unteren Sitzbereich, sondern auch die Vorder- und Rückseite. Selbst die zwei kleinen Seitenteile sind geschützt, sodass zu allen vier Seiten ein Schutz besteht. Der Hund liegt gemütlich in der Mitte, hat jede Menge Platz, kann sogar angeschnallt werden und der Innenraum des Autos ist ideal geschützt vor Kratzern, Haaren und vor allem Nässe und Schmutz auf den Sitzen.

Vor- und Nachteile einer Autoschondecke – wasserabweisend und kratzfest

VorteileNachteile
  • Schutz für den Innenraum des Autos
  • für große und kleine Hunde geeignet
  • in der Regel mit Öffnung für den Anschnall-Gurt
  • pflegeleichtes Material
  • kratzfest
  • rutschfeste Unterlage
  • wasserfest
  • atmungsaktiv
  • kuschelig weich
  • für verschiedene Auto-Größen verfügbar
  • waschbar
  • 360-Grad-Schutz im Auto
  • leichte Handhabung
  • muss vor der Fahrt „aufgebaut“ werden

Kaufkriterien – achte auf eine gute Qualität

Bei einer Autoschondecke handelt es sich nicht um ein großes Zubehör für den Hund, aber dennoch ist es wichtig, auf viele verschiedene Qualitätsmerkmale zu achten. Die Hundedecke muss natürlich dennoch nicht teuer sein, denn auch günstige Modelle können einiges aushalten und sich leicht handhaben. Wichtig ist aber das Zusammenspiel aller Merkmale, die wir nachfolgend genauer betrachten.

KriteriumHinweise
GrößeEs gibt verschiedene Größen der Schondecken, die je nach Hersteller andere Maße aufweisen. Dabei ist nicht die Größe des Hundes zu beachten, sondern die Größe des Autos, damit sich die Matte komplett an die Maße des Fahrzeugs anpasst. Je nach Modell lässt sich sogar wählen, ob eine Autoschondecke für
  • den Kofferraum
  • die komplette Rücksitz-Bank
  • oder einen Einzelsitz

gesucht wird. So ergeben sich die Maße ebenfalls, wobei auch hier zu beachten ist, dass die Modelle für verschiedene Autogrößen gedacht sind. Das Ausmessen des eigenen Fahrzeugs ist vor dem Kauf also unabdingbar.

Kleiner Tipp: Beachte bei der Größe außerdem, ob die Autoschondecke für Hunde mit Seitenteilen ausgestattet ist oder nur zwei Teile rechts und links besitzt. Gerade die Schondecke mit Seitenschutz ist bei den Käufern sehr gefragt, da auf diese Weise ein 360-Grad-Schutz im Innenraum besteht.
HandhabungDie Handhabung ist wichtig, muss aber auch nicht unbedingt in wenigen Sekunden erledigt sein. Bevor ihr zu einem Spaziergang aufbrecht, hast du in der Regel ja eigentlich genügend Zeit, um die Decke im Kofferraum oder auf der Rückbank ordnungsgemäß zu platzieren und für den Rückweg steht sie für deinen nassen und schmutzigen Vierbeiner schon bereit. Dennoch sollte die Vorbereitung keinesfalls zu lange dauern und ein paar Handgriffe reichen aus, um eine gute Autoschondecke zu platzieren. Wichtig ist, dass sie sich mit sicheren Gurten befestigen lässt und auch das Auslegen keine Probleme bereitet. Meistens besteht die Schutzdecke aus einem großen Mittelteil sowie vier Bändern, die sich jeweils an den zwei vorderen Kopfstützen und an den hinteren Kopfstützen (oder teilweise an den Fenstern) befestigen lassen, damit zu allen Seiten eine Befestigung vorhanden ist. Bei einem guten Modell ist zudem ein Verstellen der Größe möglich.

Wichtig: Achte darauf, dass einige Decken Kopfstützen auf der Rückbank zwingend benötigen, um sich befestigen zu lassen. Andere Modelle können auch an den Fenstern befestigt werden. Das ist wichtig, denn nicht jedes Auto hat auch Kopfstützen auf der hinteren Seite und würdest du die Decke nicht befestigen, würde sie beim Fahren ganz einfach runterrutschen und der Schmutz dennoch auf der Rückenlehne verteilt werden.
SicherheitWenn sich die Gurte der Autoschondecke verstellen lassen, ist dies bereits ein großer Vorteil, um die Decke perfekt an die Maße des Autos anpassen zu können. Ebenfalls äußerst wichtig, aber auch meistens vorhanden, ist eine Öffnung für den Anschnallgurt. Wenn der Hund auf der Rücksitzbank sitzt, muss er natürlich auch ordnungsgemäß angeschnallt werden. Das ist nicht möglich, wenn über dem Gurt-Öffner eine Decke liegt, daher wird von den Herstellern an den „üblichen“ Orten eine Öffnung eingefügt, bei der der Gurt eingeklinkt werden kann. Der Sicherheitsgurt für Hunde muss in diesem Fall jedoch einzeln erworben werden und gehört nicht zum Lieferumfang einer Autoschondecke.
OptikWie die Schondecke für deinen Hund aussieht, ist generell beim Kauf eher nebensächlich. Für Hunde ist es egal, ob kleine Pfoten auf der Autodecke zu sehen sind oder sie pinke Streifen besitzt. Dennoch wird dieses Zubehör meistens in recht schlichten Farben verkauft, beispielsweise in Grau oder in Schwarz.

Größe einer Autoschondecke – Universal nutzbar oder individuell einstellbar

Es gibt zwei verschiedene Arten von Hundedecken für das Auto. Die eine Variante ist als „Universal“ zu bezeichnen und für nahezu jede Standard-Autogröße geeignet. Viele dieser Decken sind ca. 160 cm lang und ca. 140 cm breit, sie können allerdings auch um die 135 x 150 cm groß sein – je nachdem, für welchen universellen Artikel du dich entscheidest. Die vier Gurte lassen sich verstellen und die Höhe damit individuell an das Auto anpassen. Für wen das nicht ausreicht, stehen auch einige weitere Schondecken zur Verfügung, die in unterschiedlichen Größen angeboten werden.

Die Größenangaben können je nach Modell ganz verschieden ausfallen. Nachfolgend ein erstes Beispiel:

Größe der HundeschondeckeGeeignet für …
ca. 100 x 155 x 30 cmKofferraum
ca. 50 x 60 x 35 cmEinzelsitz
ca. 130 x 150 x 55 cmRücksitz-Bank

Auch eine Unterteilung in Standard-Größen ist möglich, wie das nachfolgende Beispiel verdeutlicht:

Größe der HundeschondeckeMaße der Autoschondecke
Sca. 198 x 107 cm
Mca. 208 x 132 cm
Lca. 270 x 140 cm
Merke: Du hast die Wahl zwischen Autoschondecken in unterschiedlichen Größen oder du wählst eine Universal-Decke, die eine bestimmte Größe aufweist und sich durch die verstellbaren Gurte ans Auto anpassen lässt.

Die bekanntesten Hersteller von Autoschondecken – viele erstklassige Hersteller

HerstellerHinweise
Topist Logo
  • Die Firma Topist steht nicht nur für Hundeprodukte, sondern vor allem für Produkte, die für das Auto bzw. weitere Fahrzeuge konzipiert sind. Seien es Autoschondecken, aber auch Eisschutzfolien, Rücksitzspiegel für Babys, Motorrad-Halterungen und vieles mehr. Wer ein qualitatives Accessoire für das eigene Fahrzeug sucht, wird hier sicherlich fündig.
AmazonBasics Logo
  • Auch Amazon, der bekannte Versandriese, bietet mit AmazonBasics eine Marke, die sich auf qualitative, aber dennoch günstige Produkte spezialisiert hat. Auch eine Autoschondecke wird angeboten und konnte bereits zahlreiche Male die Käufer und Hundebesitzer überzeugen.
PetPäl Logo
  • Diese Firma hat sich auf die modernen Bedürfnisse spezialisiert, die Hundehalter in der heutigen Zeit haben. Dabei steht vor allem die Qualität, aber auch eine hohe Funktionalität im Vordergrund. Die Schutzdecke von PetPäl ist etwas teurer, aber auch sehr überzeugend qualitativ, wie die Bewertungen der Kunden bestätigen.

Übrigens: Es gibt noch viele weitere Hersteller, die verschiedene Autoschondecken im Angebot haben. Wir haben dir allerdings drei Hersteller vorgestellt, die sehr gut bewertete Decken bereitstellen. Auch die TRIXIE Autoschondecke ist allerdings beispielsweise gefragt, kommt bei Kunden aber in diesem Fall nicht so gut an. Auch die Kleinmetall Autoschondecke Allside Comfort wäre eine Alternative, die auch durchaus sehr gute Bewertungen aufweist. Sie ist allerdings relativ teuer, daher taucht sie in unseren generellen Empfehlungen nicht auf.

Die 3 beliebtesten Autoschondecken – AmazonBasics bietet ein erstklassiges Preis-Leistungs-Verhältnis

AmazonBasics Autoschondecke als Hängematte oder Rücksitzabdeckung

(138 Rezensionen)
AmazonBasics Autoschondecke als Hängematte oder Rücksitzabdeckung

Besonderheiten

  • universale Größe
  • in zwei Ausführungen erhältlich
  • sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • schmutzabweisend
  • kratzfest
  • wasserabweisend
  • lässt sich mit Schlaufen/Sitzankern/Gurten befestigen
  • besteht zu 100 Prozent aus Polyester
  • einfaches Abwischen möglich
Amazon.de
21,49
inkl 19% MwSt

Topist Autoschondecke inkl. Sicherheitsgurt

(139 Rezensionen)
Topist Autoschondecke inkl. Sicherheitsgurt

Besonderheiten

  • universale Größe
  • komplett wasserdicht (3 Schichten)
  • sehr weich
  • atmungsaktiv
  • Oberseite aus Baumwolle, Unterseite aus Polyester
  • rutschfest
  • Befestigung mittels Ringen/Haken
  • Oberfläche lässt sich leicht abwischen
  • auch für die Waschmaschine geeignet
  • mit zwei Klettverschlüssen für den Sicherheitsgurt
    – inkl. kostenlosem Sicherheitsgurt
Amazon.de
inkl 19% MwSt

PetPäl Autoschondecke

(57 Rezensionen)
PetPäl Autoschondecke

Besonderheiten

  • sehr widerstandsfähig
  • 100 Prozent wasserundurchlässig
  • hochwertiges Polyester
  • extra Komfort dank Polsterung
  • Schlitze für den Sicherheitsgurt
  • Sicherheitsgurt-Öffnung lässt sich optional verschließen
  • leichte Reinigung
  • kein Verrutschen durch Anti-Slip-Funktion
  • einfache Handhabung
Amazon.de
35,52
inkl 19% MwSt

Weiterführende Produkte – vor allem an den Sicherheitsgurt denken

Mit einer Autoschondecke alleine kannst und solltest du deinen Vierbeiner nicht befördern. Auch für die nötige Sicherheit muss noch gesorgt werden. Mit einem Sicherheitsgurt lässt sich der Hund ganz einfach (mit dem passenden Geschirr) auf der Rücksitzbank anschnallen und fährt damit sicher und dennoch komfortabel mit. Wem das nicht gefällt, der kann seinen Hund auch in einer Hundebox im Kofferraum transportieren und ebenso auf die Sicherheit achten.

ProduktHinweise
Sicherheitsgurt
  • Bei den meisten Autoschondecken ist jeweils eine kleine Öffnung verbaut (die sich oft auch wieder verschließen lässt), um dort den Sicherheitsgurt des Hundes zum Anschnallen durchzuführen. Auf diese Weise sitzt dein Vierbeiner zwar auf der Decke und die Materialien sind geschützt, dennoch ist er sicher angeschnallt. Du benötigst hierfür einen sogenannten Auto-Sicherheitsgurt, der auf der einen Seite den Autostecker besitzt und auf der anderen Seite einen einfachen Karabiner für das Gestell. Es gibt übrigens auch Angebote für Autoschondecken, bei denen ein Sicherheitsgurt gleich inklusive ist. So sparst du den Versand (wenn es überhaupt Versandkosten gibt), da du nur ein Produkt kaufen musst.
Hundegeschirr
  • Wenn du deinen Liebling im Auto transportierst, ist ein Halsband keine so gute Wahl. Auch hier ist es natürlich möglich, den Sicherheitsgurt anzulegen und im Auto zu transportieren, allerdings wäre es sehr gefährlich im Falle eines Unfalls, wenn das Tier lediglich am Hals befestigt ist. Besser ist dagegen ein Hundegeschirr, welches um den gesamten Brustkorb (und eben nicht am Hals) geschnallt wird. Hier legst du ebenfalls den Sicherheitsgurt an, das Gewicht bei einem möglichen Aufprall verteilt sich jedoch stärker, sodass die Gesundheit des Tieres weniger gefährdet wird.
Hundebox
  • Für den Transport im Auto gibt es verschiedene Arten von Hundeboxen. Beliebt sind beispielsweise die faltbaren Hundeboxen, die aus einem weicherem Material bestehen, sich zusammenklappen lassen und verhältnismäßig leicht sind. Wer dagegen ein sehr robustes Material bevorzugt, sollte zu klassischem Metall greifen, wobei sich diese Boxen natürlich nicht schnell und einfach mitnehmen lassen. So kannst du deinen Hund bequem im Kofferraum transportieren und auch hier eine Hundeschondecke darunterlegen, um den Kofferraum vor herumfliegenden Schmutzpartikeln und Haaren zu schützen.

Kundenmeinungen – der Sitz muss passen und auch die Eigenschaften sind wichtig

Mann mit Border Collie im AutoFür die Käufer einer Schutzdecke ist vor allem der richtige Sitz des Utensils wichtig. Wenn die Decke nicht passt, bringt sie schlichtweg nichts. Auch die Handhabung muss sich einfach und zügig gestalten.

  • „Super leichte Handhabung. 4-mal in die Kopfstützen klicken und fertig.“ (AmazonBasics)
  • „Die Anleitung war super erklärt und die Decke war schnell fest angebracht“ (Topist)
  • „Die Decke lässt sich mit wenigen Handgriffen anbringen, einfach Schlaufen über die Kopfstützen legen und dann gegebenenfalls kleiner stellen, damit die Schondecke bis unter die Kopfstützen ragt.“ (PetPäl)

Auch in Sachen Eigenschaften sind sich die Käufer einig und betonen, dass die Autoschondecken Schmutz, Haare und auch Wasser abhalten müssen. Eine Decke, die nicht mindestens wasserabweisend ist, würde demnach nichts bringen.

  • „Ein Glas Wasser wurde drauf geschüttet, es ging nichts durch. Auch lässt sich die Decke leicht feucht abwischen zum Reinigen.“ (AmazonBasics)
  • „Sie weist Wasser gut ab und lässt sich gut reinigen, würde ich immer wieder bestellen“ (Topist)
  • „Die Decke rutscht nicht und ist wasserdicht. Der Schlamm von unseren letzten Spaziergängen konnte einfach abgebürstet werden. Sehr empfehlenswert“ (PetPäl)

Fazit – Autoschondecke für einen stressfreien und sauberen Transport im Auto

Du gehst mit deinem Vierbeiner sicherlich gerne spazieren und wanderst dabei nicht immer nur auf Steinstraßen. Auch Wald, Wiesen, Felder, Wanderwege und andere Orte wollen von euch beiden erkundet werden. Dein Hund sieht nach einem ausgedehnten Spaziergang sicherlich nicht immer astrein aus – und das muss er auch gar nicht. Selbst, wenn ihr mit dem Auto gekommen seid, sorgt eine Autoschondecke nun dafür, dass die Innenräume deines Fahrzeuges geschützt bleiben, aber dein Hund dennoch sicher nach Hause transportiert werden kann. Die Schondecke wird mit wenigen Handgriffen angebracht, der Hund liegt auf der Rückbank und kann dort sogar noch angeschnallt werden (was auch wichtig ist). Ob Schmutz, Haare oder sogar nasses Fell – gute Autoschondecken lassen nichts durch und sorgen für einen stressfreien Spaziergang und eine ebenso stressfreie Fahrt nach Hause.

Inhaltsverzeichnis

nach oben